FSJ und BFD

Du willst dich nach der Schule neu orientieren, nach der Familienphase wieder einsteigen oder die Zeit bis zur Ausbildung oder dem Studium überbrücken? Dann bietet ein Freiwilligendienst bei uns eine gute Alternative:

Im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), im Bundesfreiwilligendienst (BFD) und im generationsoffenen BFD Ü27 kannst du dich für einen befristeten Zeitraum bei den Maltesern sozial engagieren, die Vielfalt unserer sozialen Dienste kennen lernen und viele Erfahrungen fürs Leben sammeln. Neben dem guten Gefühl, wirklich gebraucht zu werden, kannst du so auch wertvolle Erfahrungen sammeln und neue Leute kennen lernen.

Neben deiner praktischen Tätigkeit in einer unserer sozialen Einrichtungen wirst du an Seminaren und Bildungsveranstaltungen teilnehmen. Hier triffst du auf Gleichgesinnte, die sich genau wie du in unterschiedlichen Bereichen engagieren.  Bei uns findest du sicher die passende Tätigkeit.

Unsere Kampagne gutundwertvoll.de

Von Aachen bis zum Niederrhein: Dein Freiwilligendienst ist gut für dich und wertvoll für andere. Weitere Information über unsere Kampagne und eine Platzbörse findest du hier.